Um unsere Website benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf die Bedürfnisse der Nutzer abzustimmen, setzt die Degussa Bank in einigen Bereichen Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die entweder temporär („Session Cookie“) oder dauerhaft („sessionübergreifender Cookie“) auf der Festplatte Ihres Computers lokal abgelegt und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden. Der Einsatz und die Auswertung von Cookies erfolgt allein zum Zwecke der statistischen Auswertungen sowie zur Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website.

Wir verwenden vorrangig „Session Cookies“, die mit Beenden des Browsers wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. „Session Cookies“ kommen beispielsweise zur Login-Authentifizierung sowie zur benutzerfreundlichen Ausgestaltung unseres Internet-Auftritts zum Einsatz. Sessionübergreifende Cookies setzen wir ein, um Ihnen bei entsprechender Einstellung die Nutzung bestimmter Services auch für die Zukunft zu erleichtern.

Selbstverständlich kann der redaktionelle Inhalt unserer Website grundsätzlich auch ohne Cookies genutzt werden. Sie können Ihren Internet-Browser selbst so einstellen, dass dieser keine Cookies zulässt oder Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesetzt werden. Die Vorgehensweise zur Deaktivierung von Cookies können Sie regelmäßig über die „Hilfe“-Funktion Ihres Internet-Browsers erhalten. Wir weisen insoweit allerdings darauf hin, dass die Funktionalitäten unserer Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.